Ein Essensträger - Kunsthandel - Antiquitäten - Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ein Essensträger

Objekte
Essenträger
Salzburg, datiert: „1708“.
Joseph Anton Greissing, Hofzinngießer, Meister 1698 – 1737.
Zinn, gegossen und graviert.
Höhe: 40,5 cm, Durchmesser: 14,5 cm (ohne Henkel).
Sieben Stapelschüsseln (von acht) mit seitlichen Klappgriffen, als Abschluss ein Deckel mit Kugelfüßen.
Runde, schmale Schüsselform mit verstärktem Mund- und Fußrand. Gegenständige Klappgriffe als Ösen für den Befestigungsriemen.
Jede Schüssel graviert: „1708 PLPW/1 – 8“ (Nr. 3 fehlt).

Literatur: Hintze, Band VII, Nr. 1254.

Literatur zum Vergleich: Nadolski, Altes Gebrauchszinn, Leizpig 1983, Abbildung 66 (vierstufiger Essensträger).

Literatur zum Vergleich: T. Dexel, Gebrauchsgerättypen, Band II, Das Metallgerät Mitteleuropas vom Spätmittelalter bis ins 19. Jahrhundert. München 1981, Seite 168, Abbildung 89 und 90.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü