Ideallandschaft mit Schafen - Kunsthandel - Antiquitäten - Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ideallandschaft mit Schafen

Objekte
Ein Barockgemälde
Landschaft mit Schafen und Ziegen.
18. Jahrhundert.
Öl auf Leinwand.
Höhe: 59,5 cm, Breite: 94 cm (in originalem Rahmen: 78 cm x 111 cm).
Zwei Ziegen und drei Schafe sowie ein Hund in Landschaft vor einem baumbestandenen Hügel,
im Hintergrund ein Hirte.
Eine fein und mit hoher Stofflichkeit (Weichheit des Fells, die feuchte Nase des links lagernden Schafes, etc.) gemaltes Motiv. Die Szene ist typisch für die Zeit des Barock: in eine liebliche Ideallandschaft ist eine idyllische Szene eingebetten mit lagernden Ziegen und Schafen unter heiterem Himmel. Es vermittelt Ruhe und Beschaulichkeit des einfachen und vermeintlich sorgenfreien Landlebens. Es bildet einen sogenannten Sehnsuchtsort ab, eine "ideale Landschaft", die der Maler nach strengen Regeln komponiert hat. Tiere und Natur stehen im Mittelpunkt, der Hirte (Mensch) im Hintergrund ist nur Staffage.
Links unten undeutlich signiert: "Man.. de la ....."
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü