Jugendstillampe - Kunsthandel - Antiquitäten - Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugendstillampe

Objekte
Eine faszinierende, rot floureszierende Deckenlampe
Muller Frères Lunéville, um 1920.
Höhe : ca. 102 cm, Durchmesser : ca. 69 cm.
Pulverglas, farbig, geätzt und geschnitten. Drei Tulipen mit je drei Kartuschen. In den Kartuschen je ein Wildschwein, ein Reh und eine Seenlandschaft. Die Schale Schale ebenfalls mit drei Kartuschen. Sie zeigen zwei Rehen in Waldlandschaft, eine Wildschweinfamilie im Wald und zwei Jäger und einen Auerhahn auf einer Lichtung. Schale und die die drei Tulipen mit geschnittenem „Muller Fres/ Luneville“
Geschmiedetes Eisengestell.



 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü