Satz von vier Leuchtern - Kunsthandel - Antiquitäten - Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Satz von vier Leuchtern

Objekte
Vier Leuchter
Braunschweig, Anfang 19. Jahrhundert.
Goldschmiedemeister: Bahlsen.
Silber, getrieben, gegossen und ziseliert.
Höhe: 25 cm, Breite/Tiefe: 10,5 cm.
Gewicht: 1325 g (332, 329, 333, 331)
Herkunft: Auktionshaus Exner, Hannover 1981 Nachlassauktion Viktoria Luise, Tochter Kaiser Wilhelm II, Heirat 1913 mit Ernst August, Herzog von Braunschweig und Lüneburg, Los Nr. 19/26.
Viktoria Luise, geb. 13.9.1892, gest. 11.12.1980.
Die Leuchter haben einen 13-lötigen Silbergehalt und sind vermutlich ein Hochzeitsgeschenk aus herzoglichem Hause.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü