Zwölfflammiger Kronleuchter - Kunsthandel - Antiquitäten - Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zwölfflammiger Kronleuchter

Objekte
Zwölfflammiger Kronleuchter
Deutsch, um 1840.
Holz, geschnitzt und vergoldet.
Höhe: ca. 115 cm, Durchmesser: 85 cm.
Nach unten geschweift ausladende Schale mit Blütenknospenknauf. Die Unterseite mit neugotischer Ornamentierung im Relief. Der Schalenrand mit Blätterfries. Oben, eingerückt an die Schale angebracht, zwölf volutenförmige Leuchterarme, gebildet aus langen Blattknsopen aus denen kannelierte Blattstengel wachsen. Blattkranzförmige Tropfschalen und Tüllen. In der Mitte Aufsatz mit Blattwerk.
Sechs Ketten verbinden die Schale mit dem oberern Abschluss. Der kronenförmige Abschluss mit acht konkav austellten Palmetten.



 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü